Umwelt

Umwelt-AK des Bezirks

Von: 11.09.2020 - 16:00 Uhr
Bis: 11.09.2020
Ort: Nymphenburger Schlosspark

Naturführung durch den Nymphenburger Schlosspark
Wir erkunden den Nymphenburger Schlosspark.
Es handelt sich um eine Kooperationsveranstaltung des BUND Naturschutz in Bayern e. V. (BN) und des Umweltreferates des Bezirks München der NaturFreunde Deutschlands e. V./Federführung: BN

  • Trambahnlinie 17, Buslinien 143, 158, 162 und 180
  • Eine Abstellmöglichkeiten für Fahrräder ist in beschränktem Umfang vorhanden!

Neben der kulturellen Bedeutung des Schlossparks darf dessen Bedeutung für den Naturschutz nicht übersehen werden. Ist doch der Nymphenburger Schlosspark bedeutender Teil des Landschaftsschutzgebietes „Nymphenburg“ und zudem Teil des europäischen Biotopverbundsystems Natura 2000 unter der Bezeichnung Natura-2000-Gebiet „Nymphenburger Park mit Allee und Kapuzinerhölzl“.

Verkehrsanbindung:

Treffpunkt + Uhrzeit *

Haltestelle Amalienburgstraße  Beginn:  16:00 Uhr 

Verkehrsanbindung

Rückkehr 

gegen 18:30 Uhr am Ausgangspunkt!

TN-Gebühr

Für Mitglieder der NaturFreunde und des BUND pro Person €5,00

Für Gäste pro Person €9,00

Führung 

Hans Greßirer (Natura-2000-Scout/Mitglied des Kreisvorstands des BUND Naturschutz Kreisgruppe München; Landesfachgruppenleiter Arten- und Biotopschutz der NaturFreunde 

Deutschlands, Landesverband Bayern e.V.

Anmeldung

Um teilnehmen zu können, ist eine bestätigte Anmeldung obligatorisch!

Anmeldeschluss ist der 08. September 2020

Anmeldung per Email an hans.gressirer@bn-muenchen.de oder an

hans.gressirer@naturfreunde-bayern.de




Anmeldung bis 08.09.2020