Umwelt

Umweltarbeitskreis des Bezirks - September 2018

Von: 14.09.2018 - 18:00 Uhr
Bis: 14.09.2018
Ort: Vater Rhein Brunnen

Die ursprünglich für den 11. September 2018 geplante Sitzung des Bezirksumweltarbeitskreises ist auf den 14. September 2018 verlegt! 

Beginn ist 18 Uhr!

Wir machen im Rahmen eines Abendspazierganges eine Begehung der renaturierten Isar von der Ludwigsbrücke zum NaturFreunde-Bootshaus in Thalkirchen. Unser Abendspaziergang mit dem Titel "Abendspaziergang an der renaturierten Isar" findet am 14.9.2018 im Rahmen der Münchner Nacht der Umwelt statt. Zu Einzelheiten kommst du über den blau unterlegten Link.

Der Hintergrund:
Der Presse sind bedenkliche Berichte über eine Freizeitübernutzung der Isar ab Thalkirchen zu entnehmen. Hat dies Auswirkungen auf die Rückkehr ökologisch wertvoller Flussflora und -fauna im Renaturierungsgebiet?
Traurige Bekanntheit hat das bislang nicht vollständig erklärbare sommerliche Massensterben der Bachforellen im Bereich der innerstädtischen Isar erlangt. Andererseits wird von Laicherfolgen des Huchen in der innerstädtischen Isar berichtet. Unklar ist aber noch, ob die Huchenbrut in erforderlicher Anzahl durchkommt.

Auch ein Stadtflussbad ist in der Diskussion. Als Standort wird z. Zt. die Isarpassage von der Corneliusbrücke bis zur Ludwigsbrücke entlang der Erhardtstraße diskutiert. Welche Auswirkungen hätte ein solches Flußbad auf die die Fischfauna?

Diese Exkursion kann für uns den Ausgangspunkt bilden, um für die NaturFreunde im Bezirk München eine Position zur Münchner Isar sowie deren Schutz zu erarbeiten und dabei auch Möglichkeiten einer naturverträglichen Freizeitnutzung mit zu berücksichtigen.

Zu einer Nachbesprechung werden wir uns am 14.9.18 im Anschluss an die Exkursion zusammensetzen.
Es würde unsere Planungsarbeit erleichtern, wenn du per EMail (hoffentlich) zusagst oder (leider) absagst.

Anmeldung bis 12.09.2018
oder