Ankündigungen

Anreise zum NF-Haus Schönau!

Wer mit der Bahn anreisen will, muss beachten, dass die Holzbrücke über den Inn bis Mitte 2022 gesperrt ist!

weiterlesen

Berichte

Antwort auf Offenen Brief zur IAA

Sehr geehrte Damen und Herren,
vielen Dank für Ihre kritischen Worte zur IAA. Wir sind gerne bereit, uns auch in einem persönlichen Gespräch mit Ihnen über dieses Thema auszutauschen.


weiterlesen

Ankündigungen

Arbeitseinsatz im Bootshaus (Spielplatz)

Aufgrund von Modernisierungs- und Umgestaltungsarbeiten im Spielplatzbereich müssen wir den Großteil des Spielplatzes und der Wiese sperren und sind dabei auf Eure Hilfe angewiesen!

weiterlesen

Ankündigungen

Offener Brief zur IAA

"In einem offenen Brief wandten sich am 9. September 2021 achtzehn Verbände, darunter die Münchner NaturFreunde, an den Oberbürgermeister, die beiden Bürgermeisterinnen, die Fraktionsspitzen der beiden Mehrheitsfraktionen sowie an einige hauptberufliche Stadträte sowie an die Presse, um ihrer sehr großen Verwunderung über die aktuellen Vorgänge auf Münchens öffentlichen Plätzen Ausdruck zu verleihen. 
Den offenen Brief dazu findet ihr hier":

weiterlesen

Ankündigungen

Newsletter 'NaturFreunde Umwelt aktuell'

Liebe Freunde der Natur!
Das Umweltteam der NaturFreunde Bezirk München informiert in seinem Newsletter „NaturFreunde Umwelt aktuell“ über wichtige Ereignisse, Veranstaltungen und Aktivitäten der NaturFreunde und seiner Umweltpartner im Bezirk in und um München. 


weiterlesen

Berichte

Freizeitdruck durch Corona: Schaden für Feld, Flur und Fauna

Liebe Freunde*Innen,
am 23. April veröffentlichte der NF-Bezirk München (Umweltreferat) zusammen mit dem BN/Kreisgruppe München und der Ornithologischen Gesellschaft Bayern die Pressemeldung "Achtsam in der Natur" (siehe nächster Bericht), die der BR nun in einer PM aufgegriffen hat.
Die BR-Meldung greift das Thema umfassend auf und bezieht sich unter der Zwischenüberschrift "Besucherlenkung gefordert" auf unsere Meldung. 
weiterlesen

Berichte

Umweltverbände rufen zu achtsamen Umgang in der Natur auf

Natur darf in Coronazeiten nicht leiden
weiterlesen