Natura-2000-Wanderungen

Natura-2000-Wanderungen

Wir bieten regelmäßig Natura-2000-Wanderungen durch naturgeschützte Gebiete an.IsarMalerwinkel

Die Umweltbildung kommt bei diesen Wanderungen nicht zu kurz. An geeigneten Stellen im Gelände werden Zusammenhänge aufgezeigt und erläutert. Die Veranstaltungsreihe steht jedes Jahr unter einem Leitthema.

2015 wanderten wir entlang der „Wilden Isar“ von München Richtung Alpen bis in den Isarwinkel und beschäftigten uns unterwegs mit der Notwendigkeit, frei fließende Flusslandschaften zu erhalten.

2016 standen die Natura-2000-Wanderungen unter dem Leitthema Biodiversität. Besondere Höhepunkte waren der Besuch einer nennenswerten Population der gefährdeten Gelbbauchunke in der Ickinger Au oder eine Wanderung durch die Eiszerfallslandschaft der Osterseen mit einer bemerkenswerten Flora und Fauna.

2017 folgt die Veranstaltungsreihe dem übergeordneten Thema „Unterwegs in der Moränenlandschaft der Würmeiszeit“, dem wir uns im Rahmen von acht Wanderungen widmen. Die Natura-2000-Wanderungen sind ein Kooperationsprojekt des Bezirksumwelt-referates mit dem Bezirksreferat Bergsport 50 plus.

Ansprechpartner:

Hans Greßirer (Dipl. Bw.)
Umweltreferent des NaturFreunde Bezirks München
Natura-2000-Scout
Mail: umwelt@nfbm.de

Umweltreferenten: Kurt Schiemenz und Hans Greßirer